An der Runde in Tbilissi 2014:  Erich Gysling, Botschafterin Heidi Tagliavini und Werner van Gent mit Maria Panjikidze (Aussenministerin Georgiens)





Das Motto unserer Runden: "Fragen sind die Kinder der Freiheit"

(Rafik Schami)


Detailliertes Programm / Konferenzprotokoll

Auf dieser Seite können Sie die blau markierten Referate und Diskussionen anklicken und anhören. In der Regel versuchen wir noch am gleichen Abend diese Inhalte auf die Webseite zu laden. Das detaillierte Programm wird so zu einem detaillierten Protokoll, das auch von jenen verwendet werden kann, die nicht selber nach Nicosia kommen konnten.


Tag 1 Sonntag 10. Mai 2015


21.00 Begrüssungsap©ro, Eröffnung der Runde durch Erich Gysling und Werner van Gent,
anschliessend Buffetdinner.


Tag 2  Montag 11. Mai 2015   

 

09.00   Begrüssung durch Erich Gysling, Erläuterungen zum Tagesprogramm


09.05   Keynote-Referat von Arnold Hottinger: das Scheitern und Auseinanderfallen der arabischen Staaten. Zugeschaltet ist Reinhard Schulze.


09.35   Diskussion, Moderation: Erich Gysling


  

10.45   Kaffeepause (Probeverbindung mit Kiew, kurze Begrüssung Heidi Tagliavinis)


11.15   Einbildung oder Realität: Die Achse Teheran- Damaskus- Beirut- Sanaa Diskussionsbeitrag von Michael Wrase mit anschliessender Diskussion, Moderation: Erich Gysling.



12.30 Lunch im Hotel

 

15.00   Der IS, die Gewalt & der Islam, Gespräch mit Reinhard Schulze, der erneut zugeschaltet wird, anschliessend Diskussion, Moderation: Werner van Gent


16.00   Kaffeepause

 

16.30   The Making Of: die Entstehung eines Berichtes. Pascal Weber erlaubt einen Blick hinter die  Kulissen seiner Berichterstattung am Beispiel einer Tagesschau-Reportage aus Sinjar (Nord-Irak). In der anschliessenden Diskussion (Moderation: Werner van Gent) werden die anwesenden Korrespondentinnen und Korrespondenten mit einbezogen.


17.30   Abschluss des ersten Konferenztages

 

19.30   Abfahrt aus dem Hotel. Treffen mit dem Schweizer Botschafter in Nicosia,

            Peter Reinhardt



Tag 3 Dienstag 12. Mai 2015

 

09.00   Begrüssung durch Werner van Gent, Erläuterungen zum Tagesprogramm

 

09.05   Aus aktuellem Anlass schalten wir nach Kiew zu Heidi Tagliavini

            Gespräch, Moderation: Werner van Gent & Erich Gysling

           


Aus verständlichen Gründen fand dieses Gespräch "off the record" statt


10.00   Kaffeepause

 

10.45   Gaza. Quelle des Terrors, Opfer des Terrors; Beobachtungen von Monika Bolliger


11.15   Israel, Palästina – zwei Staaten?  Beobachtungen von Pascal Weber


11.45   Diskussion mit Monika Bolliger und Pascal Weber. Moderation: Erich Gysling     

 

12.30   Lunch im Hotel

 

16.00   The Making Of: die Entstehung eines Berichtes. Monika Bolliger erzählt über die Hintergründe einer ihrer Reportagen.

 

17.00   Abschluss des zweiten Konferenztages

 

18.00   Treffen in der Lobby. Für heute Abend haben wir eine der besten Tavernen Zyperns ausgesucht.




Tag 4 Mittwoch 13. Mai 2015

09.00   Begrüssung durch Erich Gysling, Erläuterungen zum Tagesprogramm

 

09.05   Die neue Energiekarte der Welt und die Rolle der OPEC, die wirtschaftliche Kraft Saudi-Arabiens sowie des amerikanischen Schieferöls. Eine geopolitische Analyse von Rainer Hermann. Anschliessend Diskussion, Moderation: Erich Gysling

 



09.45   Kaffeepause

 

10.15   Die Geschichte des Flüchtlingsknaben Bashar – von Pascal Weber

 

11.00   Schwerpunkt Flüchtlingselend im Mittelmeer. Über das Elend der „einfachen“ Lösungen             Beobachtungen von Beat Stauffer.

            Anschliessend Diskussion, Moderation: Erich Gysling

 



12.30   Lunch im Hotel

 



14.00   Ausflug in den Norden der Stadt. Zunächst fahren wir zum Checkpoint Ledra Palace. Das Hotel war im Krieg 1973 hart umkämpft. Heute liegt es inmitten der grünen Linie,  jener von der UNO überwachten neutralen Zone, die quer über die Insel verläuft. Direkt neben dem Ledra Palace treffen wir im Home for Cooperation  (H4C), einem Zentrum für Begegnungen von Inseltürken und –Griechen, deb Professor Harris Tzimitras.


17.00   Abfahrt vom Ledra Palace Richtung Curium, im Süden des Landes. Abendessen am Strand.

 

Ingrid Hoersch und Arnold Hottinger, der Doyen der Auslandkorrespondenten an der Demarkationslinie 

im Zentrum von Nicosia  - wo er Jahrelang lebte und von wo er berichtete.


19.00 Abendessen

 

Gegen 21.00 Uhr Rückfahrt in das Hilton Nicosia 



Tag 5 Donnerstag 14. Mai 2015

 

09.00   Begrüssung durch Werner van Gent, Erläuterungen zum Tagesprogramm

 

09.05    Der Anspruch Erdogans auf eine Führungsrolle im Nahen Osten, die Kurdenpolitik Ankaras, Beobachtungen von Christiane Schloetzer.

 

09.30   Gespräch mit Inga Rogg und Christiane Schloetzer über die Rolle der Kurden und der Türkei. Moderation: Werner van Gent

 

10.15   Kaffeepause

 

10.45   Wir nehmen noch einmal das Thema Russland auf. Peter Gysling und Michael Thumann (per Skype zu geschaltet). Anschliessend Diskussion. Moderation: Erich Gysling.

 

12.30   Ende

 

13.00   Abfahrt mit dem Bus in die Altstadt von Nicosia. Mittagessen am Ledra-Checkpoint neben Sandsäcken und Stacheldraht.

 

14.15   Anschliessend Spaziergang durch die Stadt bis zum Ledra Palace (Taxis stehen bereit).

 

17.00   The Making Of: die Entstehung eines Berichtes. Peter Gysling erlaubt einen Blick hinter den  Kulissen seiner Berichterstattung am Beispiel einer seiner Reportagen. Diskussion.

 



18.00   Ende

 

20.00   Abschiedsdinner im Poolside Restaurant


Tag 6 Freitag 15. Mai 2015

09.00 Begrüssung durch Werner van Gent, Erläuterungen zum Programm des letzten Tages.

09.05 Kurze Zusammenfassung von Rainer Hermann über sein Gespräch mit
Nikos Anastasiadis, Präsident der Republik Zypern. Anschliessend: Die Wirtschaftskrisen in Griechenland und Zypern beherrschen auch heute noch die Nachrichten. Der Bankenexperte Jens Bastian war involviert in der Bankenrettung. Er verfügt über profunde Kenntnisse beider Länder und wird heute versuchen, einen Blick
in die Zukunft zu werfen. Anschliessend Diskussion. Moderation: Werner van Gent




10.15 Kaffeepause

11.00 Zusammenfassung der Runde. Moderation: Erich Gysling & Werner van Gent

12.00 Ende der Konferenz



Gruppenbild


13.00   Check Out und anschliessend Lunch im Restaurant Taverne im Hotel.


15.00 Transfer nach Larnaca, wo wir das an einem Salzsee gelegene, schlichte aber sehr schöne muslimische Heiligtum Halan Sultan Tekke besuchen.



Anschliessend Transfer zum nahegelegenen Flughafen


20.00 Abflug Larnaca mit Swiss International Airlines (geflogen durch Edelweiss Air) LX 8371
Flugdauer: 03.30
Flugzeugtyp: Airbus A 320
22.50 Ankunft Zürich

Die Runde ist ein Gemeinschaftsprojekt von Backgroundtours und Treffpunkt Orient.