Treffpunkt Orient GmbH

Dorfstrasse 1b

5453 Remetschwil

T  +41 (0) 56 222 79 79

kontakt@treffpunktorient.ch


 

 

 
 
 

zwischentöne

Musik ist bei den Reisen von Treffpunkt Orient immer ein wichtiger Bestandteil der Reiseerfahrung. Wenn möglich organisieren wir exklusive Konzerte oder sichern Karten für öffentliche Konzerte in den jeweiligen Destinationen - oder bringen die Musik gleich in die Schweiz ...



Das griechische Chanson - zurÜCK IN ZÜRICH


Die Musikerinnen Zoi Tsokanou (Piano) und Ilektra Platiopoulou (Gesang) hatten über zehn Jahre lang im Theater Stok ein begeistertes Publikum in ihren Bann gezogen. Doch dann standen verständlicherweise ihre Karrieren im Vordergrund. Zoi dirigiert inzwischen das staatliche Orchester von Thessaloniki und Ilektra singt an der Oper von Bordeaux sowie in Paris. Umso erfreulicher war es, als es uns dieses Jahr gelang, die talentierten Frauen noch einmal nach Zürich zu holen.


Zentral steht auch dieses Mal das griechische Kunstlied. Zu hören sind Lieder u.A. von den Komponisten Manos Chatzidakis, Stavros Xarchakos, Mikis Theodorakis, Ilia Andreopoulos und Yannis Markopoulos.

 

Werner van Gent gibt mit kurzen Erläuterungen den wunderschönen Klängen noch etwas mehr Tiefe - ohne das griechische Lied und ohne die reiche griechische Dichtung kann man Griechenland genau genommen gar nicht verstehen.

 

Das Konzert findet ausnahmsweise nicht im Theater Stok, sondern im ebenso schönen Theater Stadelhofen statt.

 

Das Griechische Chanson mit Zoi Tsokanou, Ilektra Platiopoulou und Werner van Gent

 

Theater Stadelhofen

Stadelhofer Strasse 12, 8001 Zürich

(direkt beim Bahnhof Stadelhofen)

 

Montag 9. Dezember 2019   20.00 Uhr

Tickets CHF 35.-


DAS KONZERT IST LEIDER AUSVERKAUFT !

 














Unterwegs auf der Donau hat Helga Varadi für uns auf der Orgel von Kalosca gespielt:




 
E-Mail
Anruf